5. November 2018 von Robert Reuther in Newsroom, Sprechstunde

Wenn das Herz stolpert

Fast 2 Millionen Menschen sind von der Herzrhythmusstörung betroffen, Tendenz steigend. Nicht direkt lebensgefährlich gehört die Erkrankung dennoch behandelt. Lesen Sie mehr
26. Oktober 2018 von Philipp Jauch in Newsroom

So schlafen Sie schnell ein und wachen erholt auf

In der Nacht zum Sonntag, 28. Oktober, wird die Uhr wieder eine Stunde zurück gestellt. Doch welche Auswirkungen hat die Zeitumstellung? Lesen Sie mehr
12. Oktober 2018 von Dr. Ragnhild Münch in Newsroom

Herzerkundungen

Für den „Herzmonat“ November hat sich Dipl.-Med. Frank Schwertfeger, Chefarzt der Inneren Medizin in Lübben etwas Außergewöhnliches einfallen lassen. Lesen Sie mehr
12. Oktober 2018 von Dr. Ragnhild Münch in Newsroom

Frühzeitige Hilfe für die Pflege zu Hause

Pflegende Angehörige zu stärken ist das Ziel einer Kooperation des Klinikums Dahme-Spreewald mit der AOK Nordost: PfiFf – Pflege in Familien fördern Lesen Sie mehr
11. Oktober 2018 von Philipp Jauch in Newsroom

So wird Tauchen zum sicheren Erlebnis

Weltweit gibt es rund 15 Millionen Sport-, Freizeit und Hobby-Taucher. Auch viele Touristen tauchen gerne ab, um die Schönheit der Meere zu erleben. Lesen Sie mehr
8. Oktober 2018 von Dr. Ragnhild Münch in Mitarbeiter, Newsroom

Neues Fachpersonal in der Pflege

Am 28. September erhielten 14 Absolventen in der Heinz-Sielmann Gesundheits- und Krankenpflegeschule in Lübben ihre Abschlusszeugnisse und Berufsurkunden. Lesen Sie mehr
5. Oktober 2018 von Janet Schütze in Newsroom

Altersepilepsie: Das verstecke Leiden

Die dritthäufigste Nervenkrankheit unter den Senioren ist die Altersepilepsie. Lesen Sie mehr
4. Oktober 2018 von Anja Kley in Newsroom

Üben für den Notfall

Die Versorgung von Schwerverletzten nach einem Verkehrsunfall stand im Mittelpunkt des 11. Hofer Traumatags, der sich dem Polytrauma widmete. Lesen Sie mehr
2. Oktober 2018 von Beatrice Pietsch in Newsroom

So schützen Sie sich vor der Wiesn-Grippe

Es beginnt mit einem Niesen oder etwas Husten auf dem Heimweg von der Theresienwiese – und kurze darauf erwischt sie uns mit voller Kraft: die Wiesngrippe. Lesen Sie mehr
22. September 2018 von Beatrice Pietsch in Newsroom

O’zapft is! So vermeidet ihr Sodbrennen beim Wiesn-Besuch

Das Münchner Oktoberfest steht für Brauchtum, Spaß, deftiges Essen und Bier. Doch gerade die (flüssig)Nahrung bleibt nicht immer ohne Folgen. Lesen Sie mehr