3. Juni 2019 von Anja Kley in Newsroom
© Sana Klinikum HofDr. med. Hansjörg Keller, Chefarzt der Klinik für Urologie, Kinderurologie, Urologische Onkologie und Palliativmedizin am Sana Klinikum Hof
© Sana Klinikum Hof

TOP Mediziner 2019

Hofer Chefarzt vom Focus ausgezeichnet

Focus zeichnet TOP Mediziner Deutschland aus. Bereits zum 13. Mal in Folge erhält Chefarzt Dr. Hansjörg Keller die Auszeichnung vom Focus Gesundheitsmagazin

„Wir empfinden diese Auszeichnung als Wertschätzung für die außergewöhnliche medizinische Kompetenz unserer Arbeit“ berichtet Chefarzt Keller. Es ist die Arbeit seines ganzen Teams auf dessen Leistung er sehr stolz sei. Die Focus-Ärzteliste gilt als wichtiger Wegweiser für Patienten. Die Auswahl der Spezialisten erfolgt anhand von Arzt- und Patientenempfehlungen, Publikationen, Studien, dem Behandlungsspektrum und den Spezialisierungen. Auch Meinungen von Fachgesellschaften, Patientenverbänden, regionalen Selbsthilfegruppen und Fachkongressen wurden durch entsprechende Befragungen erhoben und fließen in die Auswahl der besten Mediziner ein. Die Auszeichnung belegt einmal mehr, dass nicht nur die Patienten, sondern auch die niedergelassenen Kollegen ihr Vertrauen in die kontinuierlich hervorragende medizinische Versorgung der Urologische Klinik, legen.

Persönlich erfreut sich Chefarzt Keller über eine weitere Auszeichnung. Die Südwestdeutsche Gesellschaft für Urologie (SWDGU) ernannte Dr. Keller am 23. Mai 2019 zum Ehrenmitglied. Sie ehrt ihn für besondere Verdienste und sein unermüdliches Engagement der letzten 30 Jahren. Keller ist aktives Arbeitskreis-Mitglied der wichtigsten wissenschaftlichen Fachgesellschaften, wie der Deutschen Gesellschaft für Urologie (DGU), European Association of Urology (EAU), American Urological Association (AUA), der Bayerisch-Österreichischen Gesellschaft. Der Südwestdeutschen Gesellschaft ist er seit Anbeginn seiner beruflichen Laufbahn als Moderator und Referent, sowie leidenschaftlicher Diskutant eng verbunden. Dies zeigt nicht zuletzt die Liste seiner Auszeichnungen. Bereits drei Mal wurden ihm auf dem SWDGU 1997, 200 und 2005 der Werner-Staehler-Gedächtnispreis sowie auch der Innovationspreis der SWDGU verliehen. Von der DGU erhielt Dr. Keller bereits vier Mal den begehrten DGU Filmpreis. 2007 wurde er für die beste Präsentation auf dem Europäischen Urologen-Kongress ausgezeichnet.